LKW-Bergung, Johngraben 27.11.2021

Am 27.11.2021 wurden wir um 6.52 Uhr mittels Sirene zu einer LKW-Bergung in den Johngraben/B-76 alarmiert! Wie in den vergangenen Jahren, brachte auch diesesmal der erste Schnee Probleme für einen LKW-Fahrer, welcher in Fahrtrichtung Rassach ohne angelegte Schneeketten keine Chance hatte, bei verschneiter und glatter Fahrbahn den Johngraben zu überwinden.

Mit TLF-1000, MTF-A und 13 eingesetzten Kameraden bestand unsere Aufgabe darin, den Kraftfahrer beim Anlegen der Schneeketten zu unterstützen und den Verkehr kurzzeitig zu regeln.

Nach ca. 1 1/2 Stunden galt der Einsatz als beendet und die Einsatzbereitschaft wurde wieder hergestellt.

Previous
Next